Bienen & Honig

Warum Bienen ?

Meine Großeltern wohnten in der Nähe von Höhnstedt, unserem Wein- und Obstbaugebiet. Sie hatten einen Bienenwagen mit vielen Bienenvölkern und damit immer eigenen Honig im Haushalt. Der Nachbar meiner anderen Großeltern hatte im Harz ein spezielles Bienenhaus.

Offensichtlich hat das bei mir Spuren hinterlassen, die nun nach vielen Jahren zum Vorschein kommen.

Daher habe ich im Sommer 2018 beschlossen eigene Bienen zu halten. Es folgte Literaturstudium und ich habe das Internet durchforstet und einen Lehrgang besucht.

Seit Frühjahr 2019 stehen hinter meinem Haus Bienenvölker und es gibt den ersten eigenen Honig.

Das Ganze befindet sich im Naturpark “Unteres Saaletal”. Dort sind auch die “Brachwitzer-Alpen”, eine unter Naturschutz stehende ca. 152 Hektar große Porphyr-Landschaft. Dieses einzigartige Naturschutzgebiet ist geprägt von Trocken- und Halbtrockenrasengesellschaften, Hangwäldern, Streuobstwiesen und temporären Feuchtgebieten. Dort fliegen die Bienen und suchen die Blüten der vielen Blumen und der Bäume auf.

Zu den aktuellen Honigsorten

[Wein oder Honig ?] [Weinbau] [Bienen & Honig] [Honigsorten 2019] [Zertifikate] [Impressum]